Aufrufe
vor 2 Monaten

Woche-Pass | KW 17 | 28. April 2021

  • Text
  • Bewerbungsunterlagen
  • Unseres
  • Balkon
  • Willisau
  • Stellenmarkt
  • Sursee
  • Vereinbarung
  • Vermieten
  • Miete
  • Telefon
Ihr Gratis-Anzeiger erscheint wöchentlich und kostenlos in den Haushaltungen der Region Sursee-Willisau.

BADUMBAU TROXLER GRATIS

BADUMBAU TROXLER GRATIS abzugeben Kunststoff Kompostbehälter Durchmesser 70 cm, Höhe 95 cm. Telefon 079 261 05 17 Barauszahlung Roman Bühler, Goldschmied Bahnhofstrasse 15, 6210 Sursee,041 921 19 75 Montag &Dienstag geschlossen für Ihren Goldschmuck ALU FENSTERLADEN Ch.. von Arb 6263 Richenthal Tel. 062 758 36 20 AdrianSteffen Umbauprofi www. jalousiebau.ch ALU FENSTERLADEN GRATIS abzugeben Echtholzbuffet, 2-teilig unterer Teil: L1.84, B0.62, H0.93, drei Türen mit Tablar oberer Teil: L1.68, B0.42 H0.72, 2Türen mit Tablar und Nische, 3Schubladen. Muss in Nottwil abgeholt werden, Telefon 079 746 58 00 Vonder Planung biszum fertigenBad. Ganz nach Ihrem Wunsch. Heizung |Sanitär |Reparatur |Lüftung Willisau |041 970 1180|troxler-haustechnik.ch 16

Präsentiert von «es mönschelet» Heute mit Hans Aregger Bauunternehmer /Geschäftsinhaber Aregger AG, Buttisholz wohnhaft in Buttisholz • geboren am 15. Oktober 1961 verheiratet • 2 Töchter (1996, 1998) • Spitzname «Zulu» Ausbildung: Betriebswirtschaft St. Gallen Wer wären Ihre 3Joker bei «Wer wird Millionär»? Roland Vonarburg, Wauwil Franz Wüest, Ettiswil Sebastian Müller, Rickenbach Welches ist Ihr Lieblingsplatz in der Region? Gustiberg mit Blick über Buttisholz Wenn Sie die absolute Wahrheit über eine Sache erfahren könnten, was würden Sie fragen? Der Standortentscheid für den Neubau des Spitals in Sursee. Wie kam der wirklich zustande? Welches Restaurant der Region würden Sie einem auswärtigen Freund empfehlen und warum? Es gibt soviele gute Restaurants in unserer Region, eines herauszuheben wäre unfair. Welchen Rat würden Sie heute Ihrem jüngeren Ich geben? Früher heiraten Welchem Nachbarn würden Sie Ihren Haustürschlüssel anvertrauen? Thomas und Irene Arnold Welcher Unternehmer/CEO aus der Region beeindruckt Sie ammeisten? Ronald und Daniel Tschopp – Tschopp Holzindustrie AG, Buttisholz Auf welche eigene Leistung sind Sie besonders stolz? RS als Grenadier Was würden Sie in der Region verändern wollen? Radweg nach Oberkirch und Kreisel realisieren Was belastet Ihr Haushalts-Budget auf unangenehmste Weise am meisten? Diverse Abos für TV-Sender Folgender Person würden Sie gerne diese Frage stellen: Guido Graf: Wieso kandidierst du nochmals? In welchem Geschäft in der Region wird man am besten bedient? Suppiger Eisenwaren, Buttisholz In welchem Betrieb hätten Sie schon immer gerne mal gearbeitet und warum? Kantonale Denkmalpflege –ich verstehe nicht, wie die ticken. Neben Ihrem aktuellen Beruf: Welche Tätigkeit beherrschen Sie so gut, dass man Sie dafür bezahlen müsste? Skilehrer Dieser Person möchte ich folgendes Kompliment machen... Meiner Frau Beate: Sie hat unsere Mädchen in allen Belangen bestens erzogen. Ganz herzlichen Dank! Wen möchten Sie wieder einmal treffen? Meinen Jugendfreund Bonifaz Birrer, er ist leider vor wenigen Jahren in einer Lawine umgekommen. Was ist für Sie momentan die grösste Herausforderung? Fertigstellung unseres neuen Werkhofes in der vorgesehenen Zeit. Welchen lokalen Politiker würden Sie erneut wählen? Helen Affentranger-Aregger, Buttisholz (CVP) Welche Fähigkeit hätten Sie gerne? Besser schwimmen können – soll gesund sein! Kleine, spontane Fragen zum Schluss: Ordentlich oder chaotisch: ordentlich Krimi oder Komödie: Komödie Duschen oder baden: duschen Verrückt oder vernünftig: verrückt Süsses oder Salziges: Süsses ÖV oder Auto: Auto Meer oder Berge: Berge Wein oder Bier: Wein Morgen- oder Abendmensch: Abendmensch